What's on

Lecture de roman policier dans une cave voûtée

Lecture en ALLEMAND de Monique Feltgen le 5 août à 18 heures dans la cave voûtée de la Distillerie Zenner

Nehmen Sie an dieser tollen Lesung in einer auβergewöhnlichen Location teil und stoβen Sie danach noch mit der Autorin, mit einem Gläschen Crémant und einer Kleinigkeit zu essen, an und lassen den Abend gemütlich ausklingen.

Die luxemburgische Richterin Marie lernt über eine Internet-Plattform einen zehn Jahre jüngeren Mann kennen: Finn. Nach dem ersten Treffen ist sie bis über beide Ohren verliebt. Alles scheint perfekt, bis sie feststellt, dass er sie in kriminelle Machenschaften hineinzieht. Sie verrennt sich im Labyrinth eines Geldwäscheringes, der vor Entführung und Mord nicht zurückschreckt. Als ihr das klar wird, sind ihr Sohn und andere Menschen aus ihrem Umfeld, bereits in großer Gefahr!

Natierlech feelt an dësem Krimi vum Monique Feltgen säin berüümte Kommissär, den Tom Becker, net! Kann hien d’Marie, an déi Leit ronderëm hat, aus der Schosslinn zéien. Oder ass et wierklech ze spéit?

Loosst Iech verféieren op Gaasperech, op Ëlwen an och op München. Lauschtert awer och der Autorin hier Geschicht zu hirem Wee an d’Publikatioun oder hier éischt an eenzeg Schreifmaschinn.

Och wäert si ee klengen Auszuch aus hirem Muselkrimi “Verschwörung op der Musel” liesen.

A vergiesst ni, beim Monique Feltgen ass näischt wéi et schéngt!!

 

 

Über die Autorin Monique FELTGEN:

Monique Feltgen, Jahrgang 1965, lebt und schreibt in Steinsel. Neben Beruf und Familie, ist sie eine passionierte Schreiberin. 2008 wurde sie mit dem Luxemburger Buchpreis in der Kategorie Literatur ausgezeichnet. Mittlerweile hat sie acht Kriminalromane, zwei Fantasyromane und unzählige weitere Texte veröffentlicht.

Ihr Erstlingswerk, Das Rousegärtchenkomplott wurde am 6. Juli 2023 als überarbeitete Fassung neu aufgelegt.

Ihr neunter Krimi, der Asinus-Fall, lässt auch nicht mehr lange auf sich warten.